Navigation:  »Keine übergeordneten Kapitel«

Neuheiten in WebOffice

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Erfahren Sie in diesen Kapiteln die wichtigsten Neuheiten von WebOffice. Die neuen Funktionen sind in den Tabellen der folgenden Kapitel, unterteilt nach Zugehörigkeit zu deren Modulen, aufgelistet. In der Spalte Neuerung ist die neue Funktion kurz beschrieben. In der letzten Spalte finden Sie den entsprechenden Verweis zum Kapitel im Benutzerhandbuch, wo Sie eine detaillierte Beschreibung zu dieser neuen Funktion finden.

 

Produktlebenszyklus

Version

General Availability

Mature

Retired

10.5

März 2017

*

**

10.4

März 2016

März 2017

März 2018

10.3

April 2015

März 2016

März 2017

10.2

Jänner 2014

April 2015

April 2016

10.1

Juni 2013

Dezember 2013

Dezember 2014

10R3

Mai 2012

Dezember 2013

Dezember 2014

Produktlebenszyklus WebOffice

* ab nächster Major Release

** 1 Jahr nach Status Mature

 

Erklärungen zu den 3 Zuständen im Produktlebenszyklus:

General Availability: Freigabe der Release sowie Festlegung, für welche Softwarekomponenten das Produkt zertifiziert ist (Systemvoraussetzungen)

Mature: neue Major Release verfügbar, keine weiteren, laufenden Patches/Hot Fixes, Fixes betriebsverhindernder und schwerwiegender Fehler (Einstufung erfolgt vom Hersteller) unter der Voraussetzung, dass es für den Kunden nicht möglich ist ein Upgrade auf die nächste Produktversion vorzunehmen.

Retired: nach etwa 12 Monaten Mature-Phase, falls es sich um einen betriebsverhindernden Fehler handelt (Einstufung erfolgt vom Hersteller) besteht grundsätzlich die Möglichkeit einen Bug Fix zu beantragen. Fixes für Retired Produkte sind dabei grundsätzlich kostenpflichtig.

 

Hinweis: Der aktuelle Funktionsumfang von WebOffice 10.5 ist in der Funktionalitätsmatrix (http://www.mysynergis.com/fileadmin/media/weboffice/pdf/FMatrix_10_5_de.pdf) gelistet.