Navigation:  WebOffice author >

WebOffice author standalone (Preview)

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

 

Mit WebOffice 10.5 wird zusätzlich zum derzeit bekannten WebOffice author als ArcMap Extension noch ein zusätzlicher, neuer WebOffice author in einer Vorschau Version ausgeliefert, der folgende Highlights bietet:

 

Eigenständig lauffähige Desktop-Applikation, die sowohl mit ArcMap als auch ArcGIS Pro kompatibel sein wird

Neuorganisation der grafischen Benutzeroberfläche, um wichtige Einsprungspunkte der Konfiguration schneller zu erreichen

Erhebliche Verbesserung der Performance gegenüber dem bisherigen WebOffice author

Optimiert für hochauflösende Displays

Weitreichende Filterung innerhalb des Bearbeitungsmodus möglich

AutoBackup gegen Datenverlust

Anzeige und Löschung von Referenzierungen

Sofortige Anzeige bei XML-Validierungsfehlern

 

Neues UserInterface

Neues UserInterface

 

 

Folgende Funktionen sind derzeit noch nicht verfügbar:

Anbindung an ArcMap und ArcGIS Pro

Synchronisation mit UserManagement

Wizards z.B. für "Projekt erstellen" oder für Such-, und Editierlayer

Lizenzprüfung

 

Hinweis:

Um Projekte, die mit dem neuen Author gespeichert wurden, wieder im alten Author öffnen zu können, müssen die RowIDs wieder erzeugt werden. Gehen Sie hierzu auf Extras -> "Author alt: RowIDs erzeugen".

(Falls das Werkzeug nicht zur Verfügung stehen sollte, aktivieren Sie den Debug-Modus in den WebOffice Author standalone Einstellungen)

 

Im Update-Bereich Ihrer WebOffice Applikation (SynAdmin) werden laufend Aktualisierungen zur Verfügung stehen.

Falls Sie Verbesserungsvorschläge haben, oder Ihnen Fehler aufgefallen sind, kontaktieren Sie uns bitte: web-support@mysynergis.com